Guitar - M.FlindtHeadline
Flindts Tones

Flindt's Tones

Die drei Musiker des Trios um den Gitarristen Martin Flindt verbindet die Liebe zum akustischen Jazz. Das Programm besteht zum großen Teil aus Eigenkompositionen des Bandleaders, sowie aus Jazzstandards und Songs aus verschiedensten Stilrichtungen die für die Zwecke der Band „umgestrickt“ werden. Neben dem spielfreudigen Ausloten der stilistischen, klangfarblichen, metrischen und dynamischen Möglichkeiten liegt der Schwerpunkt auf der kommunikativen Interaktion. Mit Thomas Hempel am Schlagzeug und Michael Gudenkauf am Kontrabass komplettieren zwei sehr virtuose und dennoch einfühlsame Spieler das Trio. Im Juni 2008 erscheint die erste gemeinsame CD „Playground“ bei Jardis (JRCD 20852).

Dirk Piezunka Quartet featuring Hanna Jursch

Hanna Jursch Dirk Piezunka Martin Flindt Michael Gudenkauf Christian Schönefeldt
Vocals Sax Gitarre Bass Drums


Hanna Jursch Hanna Jursch konnte in den letzten Jahren beachtliche Erfolge in ihrer Laufbahn als Jazzsängerin vorweisen. Mit der Gruppe "Schultzing" gewann sie 2006 bei dem internationalen Wettbewerb der Jazzinterpreten, im spanischen Granada, unter 70 Gruppen aus 23 Nationen den ersten Preis. Konzerttourneen führten sie durch Amerika, Peru, Costa Rica, Polen, England und die Schweiz.

Mit Charme und dem packenden Sound ihrer ausdrucksstarken Stimme gelingt es Hanna Jursch, Tradition und Moderne zu verbinden. Begleitet wird die vielseitige Sängerin vom Dirk Piezunka Quartet, vier jungen Musikern, die sich in verschiedensten Formationen überregional einen guten Ruf erspielt haben. Dirk Piezunka gilt als "Saxophontalent mit musikalischer Weitsicht" (JAZZPODIUM). Mit Martin Flindt an der Gitarre, Michael Gudenkauf am Bass und Christian Schönefeldt am Schlagzeug hat er eine hochkarätig besetzte Band zusammengestellt, mit der er aus dem Vollen schöpfen kann. Die feinfühlig arrangierten Songs sind findig reharmonisiert und auf die akustische Besetzung abgestimmt. Dabei durchstoßen die Musiker bewusst die irrationale Kulturgrenze zwischen Jazz- und Popmusik.



Jazz`n Spirit

Dirk Piezunka Martin Flindt Jens Piezunka
Tenor- und Sopransaxophon, Bassklarinette, Flöte, Percussion Gitarre (Kontrabass)


jazzandspirit Das hochkarätig besetzte Trio "Jazz´n Spirit", bestehend aus dem Saxophonisten Dirk Piezunka, dem Gitarristen Martin Flindt und dem Kontrabassisten Jens Piezunka widmet sich der Bearbeitung alter Choräle und weltlicher Musik aus der Epoche der Renaissance und des Barock. In ideenreichen, aber auch respektvollen Arrangements eröffnet Jazz ´n Spirit neue Perspektiven auf bekannte Kirchenlieder. Dabei geht es um mehr als nur die Reharmonisation des alten Materials. Vielmehr strebt das Trio eine Verschmelzung alter Kompositionskunst mit moderner Improvisationspraxis als quasi zeitlichen Transfer an. Die Vielfalt der Ausdrucksformen, die von sphärischen Klängen bis zu groovebetonten Passagen reicht, sorgt für ein kurzweiliges und anregendes Programm. Auffällig ist zum einen die interessante rhythmische Bearbeitung der Arrangements, in denen das großartige Zusammenspiel des Trios zum Tragen kommt, zum anderen der spielerische Umgang mit der individuellen Raumakustik der jeweiligen Kirche. Die Stücke bleiben eingängig und behalten ihr klares musikalisches Profil. Als erfahrene Jazzmusiker dringen Jazz ´n Spirit dabei in eine klangliche Tiefe und Vielfalt vor, die weit über die Grenzen des Standardjazz hinausgehen. So sind es eher die feinen Klänge die den Geist dieser Musik ausmachen. Bisweilen tritt das Trio auch im Wechselspiel mit einem Organisten auf, der die Originale vorträgt.

Hörproben unter: http://www.berthold-records.de/hoerprobe
Weitere Infos unter: www.jazz-n-spirit.de



Lounge - Trio

Martin Flindt Jens Heisterhagen Dirk Piezunka
Gitarre Bass Saxophon


Ken Norris Quintett Swing, Latin, Blues, Pop und Soul - Das Trio mit Saxofon, Gitarre und Kontrabass spielt dies alles mit einer unaufdringlichen Leichtigkeit. Alle drei Musiker haben in den Niederlanden Jazz studiert und zeichnen sich durch große Professionalität und Spielfreude aus.
NW-BigBand

Nordwest-Bigband

Die 2004 gegründete Bigband besteht aus bekannten Jazzmusikern des gesamten Nordwestens (Amsterdam bis Hamburg). Organisator ist der Schlagzeuger Phillipp Pumplün, Leiter der Band ist der Arrangeur Rob Horsting.
Konzerte auf diversen Festivals (Mib-Festival Bremen, Oldenburger Jazzfest, Jazzfestival Aurich) mit Gästen wie Bert Joris, Johan Plomp, Deborah Brown, Peter Weniger, Joan Reinders, Sinfonieorchester des Staatstheaters Oldenburg.

» Website Nordwest Bigband